Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Kaltasphalt

Es handelt sich dabei um einen speziellen, kalt hergestellten Asphalt, der das Ergebnis von fast einem halben Jahrhundert Erfahrung in der Herstellung herkömmlicher und spezieller Warmasphalte ist und mit Südtiroler Gesteinskörnungen, Bitumen und ungiftigen Zusatzstoffen hergestellt wird.

Als KALTASPHALT kann ein kalt hergestellter Asphalt bezeichnet werden, der sich für Ausbesserungsarbeiten in all den Notsituationen eignet, wo ein Schlagloch in der Straßendecke eine ernsthafte Gefahr für den Verkehr darstellen kann.
Er wird in Säcken zu 25 kg oder auch als Schüttgut geliefert, wobei die Möglichkeit besteht, das Material in einem überdachten Lager einsatzbereit zu halten.

KALTASPHALT gestattet hohe Einsparungen, da davon nur die Menge eingebaut wird, die zur Ausbesserung eines Schlaglochs notwendig ist, und die Notwendigkeit vermieden wird, den Vorgang wegen des Zerbröckelns der Asphaltschicht und des Wiederauftretens des Schlaglochs wiederholen zu müssen.
Er ist besonders geeignet zur Ausbesserung von Schlaglöchern der Straßendecke und zur Wiederherstellung kleinerer Flächen, wo Aushubarbeiten vorgenommen wurden (beispielsweise zum Verlegen von Strom- und Telefonleitungen usw.).

Die wichtigste Eigenschaft von KALTASPHALT ist die Tatsache, dass er dank der von BITUMISARCO entwickelten speziellen Formel auch bei Regen oder mit Wasser gefülltem Schlagloch eingebaut werden kann, da er ein Haft-Aktivierungsmittel enthält, das einen perfekten Halt gewährleistet. Nach dem Einfüllen von KALTASPHALT in das Schlagloch muss er nur noch von Hand verdichtet werden. Durch das Überfahren durch die Fahrzeuge wird die Verdichtung in wenigen Minuten vervollständigt. Wenn er in seiner Verpackung oder in einem geschlossenen Lager versiegelt wird, behält der Kaltasphalt seine Verformbarkeit sowohl im Sommer als auch im Winter.

SÄCKE

SÄCKE

Die schnellste Abhilfe bei kleineren Oberflächenschäden ist sicherlich der Kaltasphalt in Säcken: bequem, sauber und praktisch zu transportieren.

 
UNVERPACKT

UNVERPACKT

Um den Erfordernissen unserer Kunden entgegenzukommen liefern wir Kaltasphalt auch unverpackt zur Verwahrung in Ihrem Lager: stets gebrauchsfertig!

 





Wo wir sind  
Bitumisarco GmbH
Dürerstraße, 14
I-39100 Bozen
Tel. +39 0471 - 933071
Fax +39 0471 - 933069

Gallery    
 
 
 
© 2017 Bitumisarco GmbH . MwSt-Nr. 00574560215 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing